Ein chilenischer Abend, der die Besucher mit atemberaubenden Bildern, chilenischen Getränken und Musik in die endlosen Weiten der Atacama-Wüste und ihre industriell geprägte Geschichte entführt. In beiden Regionen zeugen verlassene Orte, still gelegte Fabriken, veränderte Landschaften von einer vergangenen Industriekultur.
Informationen und Karten: 035753 2610. (red)