Anzeige
Schelmische Eule lässt an den eigenen Sinnen zweifeln

Schelmische Eule lässt an den eigenen Sinnen zweifeln Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

BASF-Galerie in Schwarzheide zeigt ,,Unmöglichkeiten" mit Bildern von Jos de Mey und Fotografie von Markus Studtmann

Schwarzheide Wer beim Betrachten von Kunstwerken gern auf rätselhafte Spurensuche geht und erfahren möchte, wie das Unmögliche durch Malerei und Fotografie möglich gemacht werden kann, sollte die gegenwärtige Ausstellung in der BASF-Galerie Schwarzheide besuchen. Mehr…
Heino rockt mit ganz Europa beim Spreewald-Festival in Drachhausen

Heino rockt mit ganz Europa beim Spreewald-Festival in Drachhausen

44 Bands aus verschiedenen Ländern werden erwartet

Drachhausen 44 Bands aus ganz Europa haben sich zum Spreewald-Rock-Festival angesagt, das traditionell zu Pfingsten zahlreiche Besucher nach Drachhausen lockt. Am heutigen Freitag und am Samstag gehört die Nebenbühne von 12 Uhr bis 15. Mehr…
Pfingst-Highlight Carmina Burana – Serenade im Branitzer Park

Pfingst-Highlight Carmina Burana – Serenade im Branitzer Park

Cottbus-Branitz Wuchtige Chöre, mitreißende Rhythmen, wunderschöne Melodien – Carl Orffs Kantate "Carmina Burana" ist in ihrer Wirkung kaum zu übertreffen. Bei der "Serenade in Branitz" an den Historischen Gewächshäusern (Orangerie) im Branitzer Park am Pfingstsonntag und am Pfingstmontag, jeweils 17 Uhr, ist die Klavierfassung des Meisterwerks zu erleben. Mehr…
Lausitzer LesArt widmet sich Goethe in Lübbenau

Lausitzer LesArt widmet sich Goethe in Lübbenau

Philosoph Rüdiger Safranski liest am 2. Juni in der Schloss-Orangerie

Lübbenau Im Rahmen der Lausitzer LesArt wird am 2. Juni der Philosoph Rüdiger Safranski im Lübbenauer Schlossensemble in einer Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Brandenburgischen Literaturbüro und der RUNDSCHAU sein Buch "Goethe – Kunstwerk des Lebens" vorstellen. Mehr…
Drei Künstler voller Sehnsucht nach Schönheit

Drei Künstler voller Sehnsucht nach Schönheit

Ausstellung mit Werken Carl Blechens und Carl Gustav Wegeners bis Spätherbst in der Gutsökonomie Branitz

Cottbus Die Stiftung Park und Schloss Branitz ist um ein weiteres Glanzlicht reicher: die multimediale Ausstellung "Meister der Landschaft" in der Gutsökonomie. Zum ersten Mal treten hier ein meisterlicher Landschaftsgestalter, Fürst Pückler, und ein Meister der Landschaftsmalerei, Carl Blechen, in unmittelbaren Dialog. Und die Besucher können auch noch ihren Spaß dabei haben. Mehr…

Blues-Festival auf der Waldbühne Lieberose

Lieberose Zum Muddy Lives Blues Festival auf der Waldbühne Lieberose werden neun international besetzte Bands erwartet. Darunter die Nick Moss Band, Johnny Mastro & Mama's Boys und Carolyn Wonderland (alle USA) sowie die Mason Rack Band (Australien). Mehr…

Astrid Harzbecker in Groß Kölzig

Groß Kölzig Sängerin Astrid Harzbecker wird Pfingstmontag mit bekannten Werken der Kirchenmusik, Klassik und volkstümlichen Weisen ab 17 Uhr in der St. Marienkirche in Groß Kölzig (Landkreis Spree-Neiße) zu erleben sein. Mehr…

In Finsterwalde wird wieder gesungen

Finsterwalde Die Sängerstadt Finsterwalde macht vom 29. bis 30. Mai ihrem Namen erneut alle Ehre: 17 Solisten und drei Ensembles beteiligen sich am Finale des 7. Internationalen Gesangswettbewerbs. Sie wetteifern um eine Trophäe der Sparkassenstiftung «Zukunft Elbe-Elster-Land» im Jazz- und Popgesang, den Finsterwalder Sänger, wie die Kreisverwaltung am Mittwoch berichtete. Mehr…
Konzert

Nicole singt nicht in der Stadthalle Cottbus

Cottbus Das wegen Erkrankung ausgefallene Nicole Konzert am 13. Mai in der Stadthalle Cottbus, das zunächst verlegt werden sollte, muss komplett abgesagt werden, teilt die Kleitz Wirth media GmbH als Veranstalter mit. Mehr…

Residenzstipendien für Spreewald vergeben

Burg Die Residenzstipendien für das zum achten Mal ausgeschriebene Spreewald-Literatur-Stipendium sind vergeben. Sie gehen an die Autorinnen Lucy Fricke, Dorit Linke, Christiane Neudecker, an den Autor Dr. Klaus Cäsar Zehrer und an den Drehbuchautor Michael Proehl, teilt die auerswald concept gmbh im Auftrag der Stifter mit. Mehr…
Classic Brass Pfingstsamstag in der Schinkelkirche Straupitz

Classic Brass Pfingstsamstag in der Schinkelkirche Straupitz

Straupitz "Glanz & Gloria" verspricht das Münchner Blechbläserquintett Classic Brass unter der Leitung des aus Dresden stammenden Trompeters Jürgen Gröblehner. Welches Instrument wäre dafür besser geeignet, dieses Motto noch zu verstärken? Nur die Orgel! Für das außergewöhnliche Konzert am Pfingstsamstag, 23. Mehr…
Ein Obstkorb für die Märtyrer

Ein Obstkorb für die Märtyrer

Dieter Nuhr in der Stadthalle Cottbus mit seinem Programm "Nuhr ein Traum" von den Lausitzern gefeiert

Cottbus Klatschen, trampeln am Ende des Programms und keiner, der schon schnell mal zur Garderobe eilt. Die Zuschauer in der fast ausverkauften Cottbuser Stadthalle feierten einen der besten Kabarettisten Deutschlands, und das war nicht "Nuhr ein Traum". Mehr… Diaserie

Ogrosen: Musik für die Restaurierung der Orgel

Ogrosen In der Evangelischen Dorfkirche Ogrosen singen und musizieren am 6. Juni der Kammerchor und das Orchester der Musikschule Oberspreewald-Lausitz zusammen mit dem Ökumenischen Kirchenchor Senftenberg. Mehr…

Branitz: Vortrag zur Sonderausstellung

Cottbus Zu einem Vortrag wird am Mittwoch, 18.30 Uhr, ins Besucherzentrum auf dem Branitzer Gutshof in die gerade eröffnete Sonderausstellung "Carl Blechen und Carl Gustav Wegener im Dialog" eingeladen. Mehr…
Seite: 12 (2 Seiten)