Anzeige
House of Small Wonder

Frühstücken für Fortgeschrittene

Berlin/London (dpa) Brötchen, Käse und Marmelade: Frühstücken geht auch anders. French Toast, Eggs Benedikt, Pancakes oder die mexikanische Eierspezialität Huevos Rancheros stehen heute in Berlin auf den Speisekarten. Mehr…

Ein bisschen «Zurück in die Zukunft» in Berlin

Berlin (dpa) Im 80er-Jahre-Kinohit «Zurück in die Zukunft» ging Michael J. Fox auf Zeitreise. Dabei landete er auch im Jahr 2015. Eine Berliner Theater-Inszenierung spielt jetzt mit Elementen aus dem Film und fragt etwa: «Wie kommst du darauf, dass wir in der Gegenwart leben?» Mehr…

Frauen in Brooklyn tragen wieder Hauben

New York (dpa) Kappen und Strohhüte waren gestern, Frauen in Brooklyn tragen jetzt wieder Hauben. Die aus dem Mittelalter stammende Kopfbedeckung, oft mit Schleife unter dem Kinn, sei der neueste Schrei in dem New Yorker Szeneviertel, berichteten mehrere US-Medien. Mehr…

Klangbäder werden in Kalifornien beliebter

Los Angeles (dpa) Klangbäder gab es einst nur in Esoterik-Zentren, nun ist die Entspannungsbehandlung in Kalifornien auf dem Weg zum Mainstream-Erlebnis. Immer mehr Wellness- und Yogastudios bieten Sessions mit Klangschalen an, wie die «New York Times» berichtet. Mehr…
Spitze ist angesagt

Von Pünktchen und Spitze: Was die Kindermode erwartet

Frankfurt/Main (dpa/tmn) Chinos, Sakkos und Jumpsuits - diese Modetrends gelten nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern. Allerdings haben sie auch ihre eigenen Vorlieben, zum Beispiel was Spitze und Pünktchen angeht. Mehr…
Eingemummt in Fake Fur

Unechtes wird zum Renner: Fake Fur peppt den Herbst auf

Frankfurt/Main (dpa/tmn) Eine haarige Angelegenheit - knallig bunt oder in gedeckten Tönen. Im Herbst sind Fellimitate angesagt. Und das in allen erdenklichen Farben. Der Trend überzieht Kleider, Mäntel, Handtachen, Gürtel und vieles mehr. Mehr…
Cornern

Die Straßenecke als Szene-Spot

Hamburg (dpa) Statt in Club, Bar oder Kneipe zu gehen, stehen immer mehr junge Leute abends auch gerne mal an der Straßenecke. Sie cornern - und das ist mehr, als einfach nur auf dem Bürgersteig zu stehen und zu trinken. Die Vorteile: draußen statt drinnen, günstig statt teuer, selbst gewählte Musik statt vorgegebene. Mehr…

Wenn Jugger mit Pompfen kämpfen

Berlin (dpa) Auf dem stillgelegten Flughafen in Berlin-Tempelhof sieht es manchmal aus wie in einem Wimmelbilderbuch. Die Leute spielen auf dem riesigen Gelände mit ferngesteuerten Autos, sie surfen auf Skateboards, grillen, joggen, trommeln oder meditieren. Mehr…

«Flat White»: Kaffee für Fortgeschrittene

Berlin (dpa) Kaffee zubereiten - das ist eine echte Wissenschaft geworden. War es früher der «Latte Macchiato», der zur Lifestyle-Vokabel geworden ist, gibt es mittlerweile einen neuen Kandidaten dafür: den «Flat White». Mehr…
Seite: 12345 (5 Seiten)