Schlagwort: Ungarn

Aktien Osteuropa Schluss: Zumeist Kursverluste - Russland erneut sehr schwach

Die größten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Mittwoch kaum verändert bis sehr schwach geschlossen. Der Aktienmarkt in Tschechien beendete den Handel nahezu unverändert und auch in Polen bewegten sich die wichtigsten Index kaum vom Fleck. In Ungarn wurden moderate Verluste verbucht, in Russland erneut kräftige. Mehr[+]

Aktien Osteuropa Schluss: Erneut Verluste

Die größten osteuropäischen Aktienmärkte sind am Donnerstag mit Kursverlusten aus dem Handel gegangen. Sie zeigten sich damit unbeeindruckt von den zum Teil recht klaren Gewinnen an den übrigen europäischen Handelsplätzen. Mit Ausnahme der russischen Börse war es für die Indizes in Warschau, Prag und Budapest schon am Vortag abwärts gegangen. Mehr[+]

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend leichte Verluste - Moskau im Plus

Die größten osteuropäischen Aktienmärkte sind am Mittwoch überwiegend mit leichten Kursverlusten aus dem Handel gegangen. Sie schlossen sich damit der schlechteren Stimmung an den übrigen europäischen Handelsplätzen an. Lediglich der russische Markt entzog sich diesem Trend mit klaren Kursgewinnenund an knüpfte an sein Plus vom Vortag an. Mehr[+]