Lausitzer Initiative bemüht sich darum, Zuwanderer in der Region in Ausbildung und Arbeit zu bringen

"Wir brauchen Flüchtlinge, und sie brauchen uns" Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Flüchtlinge
"Wir brauchen Flüchtlinge, und sie brauchen uns"

CottbusMorsal Fazel ist ein gelungenes Beispiel für Integration: Vor 15 Jahren kam sie als Flüchtling aus Afghanistan nach Deutschland, studiert heute in Cottbus Soziale Arbeit und engagiert sich im lausitzweiten Projekt BleibNet, um Zuwanderer in Arbeit zu bringen. Doch die Region tut sich schwer damit. Mehr…

Polizei geht von leichtfertigem Handeln aus

Kein fremdenfeindliches Motiv bei Pfefferspray-Attacke

Halbe
Pfeffersprayattacke in Asylbewerberheim

HalbeBei der Pfefferspray-Attacke in einer Flüchtlingsunterkunft in Halbe (Dahme-Spreewald) hat es laut Polizei kein fremdenfeindliches Motiv gegeben. Der 28-jährige Bauarbeiter aus Sachsen habe das Spray in einem Flur des Hotels «aus völliger Unbedarftheit heraus» einfach nur ausprobieren wollen, sagte Sprecherin Ines Filohn am Donnerstag. Mehr…

Region
Lokales
Lausitz und Kursker Region in Russland beleben Zusammenarbeit

Lausitz und Kursker Region in Russland beleben Zusammenarbeit Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Drei Kooperationen in trockenen Tüchern / Wirtschaftstouren durch Südbrandenburg sollen weitere Chancen ausloten

Cottbus Im Saal "Goethe" des Lindner Congress Hotels in Cottbus ist am Mittwoch ein Stück Kooperation zwischen der Lausitz und Russland neu belebt worden. Drei Verträge, die Zusammenarbeit in Wirtschaft, Wissenschaft und Medizin befördern sollen, wurden mit der Kursker Region unterzeichnet. Weitere sollen in den nächsten Jahren folgen. Mehr…

CTK bleibt Dauerbaustelle

CTK bleibt Dauerbaustelle Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Start für Umbau der Notaufnahme / Neuer Haupteingang und Parkhaus sollen folgen

Cottbus Mit dem ersten Hammerschlag ist am Carl-Thiem-Klinikum Cottbus (CTK) am gestrigen Mittwoch der offizielle Baustart für den Umbau der Zentralen Notaufnahme vollzogen worden. Die Arbeiten sollen knapp 3 Millionen kosten und bei vollem Betrieb erfolgen. Mehr…

Cottbuser Verein hilft Flüchtlingen im Irak

Cottbuser Verein hilft Flüchtlingen im Irak Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Menschenrechtszentrum organisiert Hilfstransport / Spenden gefragt / Ärzte können vor Ort unterstützen

Cottbus Das Cottbuser Menschenrechtszentrum (MRZ) sammelt Sach- und Geldspenden für Flüchtlinge im Irak. Ende Oktober wird ein Lkw sich auf den Weg zu Flüchtlingslagern im Nordirak machen. Er wird medizinische Hilfsmittel, Hygieneartikel, Schulsachen und Spielzeug an Bord haben. Weitere Spenden werden gebraucht. Mehr…

Platz für 150 Personen im neuen Heim

Platz für 150 Personen im neuen Heim Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Landkreis Bautzen erwartet noch mehr als 2000 Flüchtlinge bis zum Ende des Jahres

Hoyerswerda Mehr als 150 Bürger sind der Einladung in die Aula des Beruflichen Schulzentrums "Konrad Zuse" am Dienstagabend gefolgt, um ihre Fragen zum geplanten Asylbewerberheim in der Herrmann-Straße 78a loszuwerden. Im Fokus standen vor allem Sicherheitsbedenken, die Belegung des Heims und die Integration der Flüchtlinge. Mehr…

Das Spremberger Wunderkind

Das Spremberger Wunderkind Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Felix Grzelka hat mit 14 Jahren ein Frühstudium an der BTU begonnen und sich jetzt in Informatik eingeschrieben

Spremberg/Cottbus Sie haben ihn Wunderkind genannt. Seinen Kommilitonen an der BTU Cottbus-Senftenberg hat der 14-jährige Felix Grzelka so manches Mal "übersetzt", was da gerade in der Informatik-Vorlesung an neuem Stoff vermittelt wurde. Schule und Studium – Grzelka hat diese Herausforderung als Juniorstudent mit Bravour gemeistert. Mehr…

Energie Cottbus
LCC startet ins Ausbildungsjahr
Cottbus | 02.09.2015
LCC startet ins Ausbildungsjahr
Kinder aus Schwarze Pumpe besuchen Bauernhof
Spremberg | 03.09.2015
Kinder aus Schwarze Pumpe besuchen Bauernhof
Stuttgarter Kickers gegen Energie Cottbus
Stuttgart | 31.08.2015
Stuttgarter Kickers gegen Energie Cottbus
700 Jahre Burg
Cottbus | 31.08.2015
700 Jahre Burg
Branitz Theater Spielplanpräsentation
Cottbus | 31.08.2015
Branitz Theater Spielplanpräsentation
Branitz Festakt Pyramide
Cottbus | 30.08.2015
Pyramidenenthüllung in Branitz
Cottbus | 28.08.2015
Chrisznam | Grenzenlos
Cottbus | 28.08.2015
Family Sound | Comicaze
Cottbus | 28.08.2015
Mara Simpson | Grenzenlos
Cottbus | 22.08.2015
Guten Morgen Cottbus | Akkordeon Salon Orchester
Soundays Partwitz
Partwitz | 16.08.2015
Soundays Music Festival
Cottbus | 11.08.2015
Tarq Bowen | Grenzenlos
Baby Emilian
Lausitz | 24.08.2015
Babygalerie August 2015
Baby Dean-Luca
Lausitz | 01.01.1970
Babygalerie Juli 2015
Baby Marissa Sylvia
Lausitz | 18.06.2015
Babygalerie Juni 2015
Baby der Woche Malea Rosalie Gärtner
Lausitz | 12.05.2015
Babygalerie Mai 2015
Baby Mara Emilia Winkler
Lausitz | 23.04.2015
Babygalerie April 2015
Baby Heidi Luisa Kokel
Lausitz | 01.03.2015
Babygalerie März 2015
Mitmachen
Anzeigen
Brennpunkte
Unfall des Autotransporters

Ein Toter bei Unfall mit Autotransporter

Wittenburg (dpa)Ein Autotransporter durchbricht die Mittelleitplanke der A24 und kippt auf die Autobahn. Die Fahrzeuge liegen über drei Spuren verteilt. Ein Transporter rast in die Unfallstelle. Mehr…

Lokales
Altdöberner See beschäftigt auch Großräschen

Altdöberner See beschäftigt auch Großräschen Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Bürgerinitiative singt das Ockerlied zum LMBV-Geburtstag am morgigen Freitag auf dem Marktplatz in Senftenberg

Altdöbern/Großräschen Der 3. Stammtisch der Bürgerinitiative (BI) Altdöberner See in der Kunstscheune in Pritzen hat sich weitere Aktionen verständigt. Die nächste findet am morgigen Freitag in Senftenberg statt. Mehr… (2)

Zeltstadt für Flüchtlinge

Calauer erwarten 80 Asylbewerber Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Flüchtlinge sollen in Wohnungen unterkommen / Stadtverordnete wollen Runden Tisch

Calau Calau wird in diesem Jahr voraussichtlich 80 Asylbewerber aufnehmen. Um darauf gut vorbereitet zu sein, soll ein Runder Tisch ins Leben gerufen werden. Einen ersten gemeinsamen Anfang machten Stadtverordnete, Vereins- und Behördenvertreter beim Sozialausschuss am Dienstagabend. Mehr… (1)

Stunde der Wahrheit für Elstermühle

Stunde der Wahrheit für Elstermühle Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Heute entscheidet der Förderverein in Plessa über die Zukunft / Gastwirt geht im Mai 2016

Plessa Heute ist ein womöglich entscheidender Tag für die Elstermühle in Plessa: Die Betreiber beraten über die Entwicklungsmöglichkeiten des technischen Denkmals. Ein Verkauf ist nicht ausgeschlossen, dem Förderverein wird das Geld knapp. Mehr…

Die Krümel wieder zusammengesetzt

Die Krümel wieder zusammengesetzt Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Die Sanierung des Jugendstil-Baus an der Wilkestraße gestaltete sich schwierig

Guben Fast ein halbes Jahr versperrte ein Baugerüst die Sicht auf die Fassade des denkmalgeschützten Hauses Wilkeststraße 1. Jetzt erstrahlt die Ostseite des Jugendstilgebäudes in neuem Anstrich, der der alten Farbgebung nachempfunden ist. Der Gubener Andreas Eckert, seine Familie, Freunde und viele Helfer sind seit mehr als einem Jahr damit beschäftigt, das Haus in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Mehr…

Ein Vierteljahrhundert Lebenshilfe

Ein Vierteljahrhundert Lebenshilfe Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Finsterwalder Verein mit 220 Mitgliedern und 115 Mitarbeitern feiert Geburtstag / Ziel: mehr für Ältere tun

Finsterwalde Wenn ein Kind auffällig zappelig ist oder nicht balancieren kann, wenn es einfach nicht sprechen will oder sich nur schwer verständlich macht – in der Frühförder- und Beratungsstelle des Finsterwalder Lebenshilfe-Vereins sind Eltern in jedem Fall richtig, um nach Hilfe zu fragen. Und es gibt weitere Hilfsangebote. Mehr…

Anzeige
Sport
Panorama
Mallorca will mehr Winterurlauber

Mallorca will mehr Winterurlauber Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Es wird immer voller im Sommer: Knapp 1,7 Millionen Touristen wurden im Juli gezählt

Palma de MallorcaIm Sommer zu voll, im Winter zu leer: Mallorcas neue Regierung sucht nach Wegen, um die Touristenmassen besser über das Jahr zu verteilen. Mehr…

Kultur
Bilder wie Musikstücke

Bilder wie Musikstücke Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Werke der russischen Avantgarde im Cottbuser Kunstmuseum

CottbusZwei Ausstellungen im Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus (dkw) widmen sich bis 20. September der russischen Avantgarde. Wir stellen einzelne Werke vor. Mehr… Diaserie

Heiterkeit und Nachdenken am Kamin

Heiterkeit und Nachdenken am Kamin Dieser Artikel ist Bestandteil unserer Premiuminhalte.

Polnischer Erzähler Artur Becker zu Gast im Schloss Hoyerswerda

HoyerswerdaDer junge polnische Meistererzähler Artur Becker war in der Reihe "Grenzgänger" zu Gast im Schloss Hoyerswerda – eingeladen vom Kunstverein der Stadt. Mehr…

Anzeige
Multimedia
Reisen
Kino + Trailer
Gesundheit
Wissenschaft
PLANBAR-magazin.de
Wollige Angelegenheit

Das ist «Chris» - ein seit Jahren ungeschorenes Schaf. Die Tierschutzorganisation RSPCA entdeckte das Merino-Schaf herrenlos in der Nähe der australischen Hauptstadt Canberra. Der Vierbeiner bringt rekordverdächtige 42,3 Kilogramm Wolle auf die Waage. Foto: Rspca/APA